Zeiten aus csv importieren / mit Zeitwerten rechnen

Posted in OpenOffice, 02.11.2011 17:11

Problem: wenn eine csv-Datei mit Zeitberechnungen (HH:MM) direkt in OO geöffnet wird, kann die Zeitspalte nicht berechnet werden (Summenbildung), weil vor jedem Zeitwert ein Hochkomma (') steht (wurde als Text importiert). Dies läßt sich wie folgt umgehen:

  1. Neue Tabelle erstellen

  2. Einfügen->Tabelle aus Datei

  3. "Erweiterte Zahlenerkennung" aktivieren

  4. jetzt ist die Zeitenspalte mit (HH:MM:ss) formatiert, wenn man die Sekunden nicht braucht, einfach als (HH:MM) formatieren.

  5. jetzt ist eine Summenbildung möglich (Achtung: die Zellen mit der Summe bekommt eine Formatierung als Zahl!)

UPDATE: Hochkommas sind auch in XLS-Dateien enthalten, die in LibreOffice geöffnet werden. Dann reicht die Formatierung als "Zeit"-Spalte nicht, um mit den Werten rechnen zu können. Es muß folgende Suchen&Ersetzen-Operation vorgenommen werden:

Regular-Expressions aktivieren!

Ersetze:

^.*$

mit:

&

Ja richtig, in dem Suchstring ist überhaupt kein Hochkomma enthalten... Warum das funktioniert? Keine Ahnung.