Windows Zeilenumbrüche nach Unix konvertieren

Posted in Bash, Linux, 14.07.2014 21:07

1. Methode: vi

Wenn man es öfter mal mit Windows-Dateien zu tun hat, dann wird man sich über die fehlenden Zeilenumbrüche ärgern.

Stattdessen hat man ein lästiges ^M an dieser stelle.

Man kann dies umwandeln, indem man einfach folgenden Befehl eingibt:

:%s/^M/\r/g 

^ muss mit Strg-V und das M muss mit Strg-M eingegeben werden.

2. Einzeiler mit sed

auch mehrere Files auf einmal mit *.txt etc.

sed -i 's/^M$//' input.txt